Montel beteiligt sich an price[it]

(Montel) Das norwegische Unternehmen Montel AS hat 55% der Anteile des deutschen Beratungs- und Service-Anbieters price[it] GmbH gekauft.

Die restlichen Anteile der price[it] hält das Management, darunter der Geschäftsführer Marc Hasenbeck.

price[it] bietet seit 2006 Dienstleistungen im Energiehandel, darunter Price Forward Curves (PFC), die fortlaufende Optimierung von flexiblen Kraftwerken mit Zeitreihen, Preismodelle und andere Analyse-Werkzeuge an.

„Das Produktportfolio von price[it] ergänzt das Angebot von Montel als Daten-Anbieter für die europäischen Energiemärkte ausgezeichnet“, sagte Montel-CEO Tom Nyblin. Montel-Daten werden ab sofort in das System von price[it] integriert.

„Zudem haben wir uns bereits eine Weile gewünscht, Kompetenzen, wie ein tieferes Verständnis für Mathematik und komplexe, handelsbezogene Software, wie sie price[it] bietet, zu erwerben“; sagte Nyblin.
„Der Name und die Marke price[it] bleiben bestehen, während wir unsere Kernkompetenzen und Geschäftsfelder mit der geschätzten Unterstützung von Montel weiterentwickeln“, sagte Marc Hasenbeck von price[it].

„Wir sehen großes Potenzial für unser weiteres Wachstum in Deutschland, Frankreich und anderen kontinentaleuropäischen Märkten sowie in der nordischen Region zusammen mit Montel.“

Montel ist ein Anbieter wichtiger Daten für die europäischen Energiemärkte und liefert unabhängige, marktrelevante Nachrichten und Daten an seine Kunden in mehr als 30 Ländern. Darüber hinaus veröffentlicht das Unternehmen das Montel Magazine sowie mehrere Newsletter und hält jedes Jahr eine Reihe von Konferenzen in Europa.

Zurück